Dungeon Lords - Automap verfügbar

von Michael Graf,
29.06.2005 09:38 Uhr

Im Test des Rollenspiels Dungeon Lords (70, GS 08/05) bemängelten wir noch, dass es keine Automap gab. Die hat Publisher Dtp nun mit Patch 1.3 nachgeliefert. Und siehe da: Sie funktioniert! Per »M«-Taste schalten Sie ein Kartenfenster in der unteren rechten Bildschirmecke zu, das entdeckte Gebiete verzeichnet. Die Karte bietet vier Zoomstufen (durch die Sie per »+« und »-«-Taste wechseln), in der höchsten sehen Sie nur Ihre unmittelbare Umgebung, die niedrigste zeigt fast die gesamte Spielwelt. Problem: Die Karte zeigt nur Bereiche, die Sie nach Installation des Patches erkunden. Alles, was sie zuvor bereits gesehen haben, fehlt. Zudem verzeichnet die Automap keine Ortsnamen (dafür liegt dem Spiel immerhin eine Posterkarte bei) und stellt Gebirge recht undeutlich dar.

Dennoch fällt die Orientierung nun viel leichter, Patch 1.3 ist daher ein Muss für jeden Dungeon Lords-Spieler. Wermutstropfen: Das Update beseitigt keine Bugs, nach wie vor müssen Sie sich mit vielen Fehlern herumärgern.

Herunterladen können Sie den Patch auf der (anmeldepflichtigen) Dungeon Lords-Homepage. Kunden von GameStar.de Premium bekommen den Patch in unserer Download-Rubrik.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.