E3 2016 mit Electronic Arts - EA-PK im Live-Stream: Battlefield 1, Titanfall 2 und FIFA 17

Am 12.6. um 22 Uhr überträgt EA seine E3-Pressekonferenz »EA Play« im Stream live aus Los Angeles und zeigt unter anderem FIFA 17, Battlefield 1 und Titanfall 2. Wir zeigen die Übertragung hier.

von Christian Fritz Schneider,
12.06.2016 15:00 Uhr

EA zeigt am Sonntag seine kommenden Spiele im Stream, darunter Battlefield 1, FIFA 17 und Mass Effect: Andromeda.EA zeigt am Sonntag seine kommenden Spiele im Stream, darunter Battlefield 1, FIFA 17 und Mass Effect: Andromeda.

Noch bevor die E3 2016 am 14. Juni richtig beginnt, veranstaltet der Publisher Electronic Arts seine Pre-E3-Show, EA Play genannt. Am Sonntag, den 12.6. ab 22 Uhr werden Spiele wie Battlefield 1, Titanfall 2 und FIFA 17 im Live-Stream gezeigt.

Sicher ist auch ein Auftritt von Mass Effect: Andromeda und vielleicht wird auch endlich ein neues Star-Wars-Spiel angekündigt. Natürlich sind auch weitere Sportspiele dabei, wie Madden und NHL 17.

Sicher wird es auch die eine oder andere Überraschung geben.

Ab 23 Uhr spielen dann prominente Internet-Stars aber auch Sportler und Musiker im Live-Stream von EA Play weiter Battlefield 1.

Zusammenfassung: Das zeigte EA auf der E3-Pressekonferenz

GameStar auf der E3 2016

Live-Stream von EA Play zur E3 2016

Hier zeigen wir den Live-Stream der EA-PK am 12. Juni aus Los Angeles. Wie es in der E3-Woche dann mit den weiteren Pressekonferenzen weitergeht, fassen wir in der PK-Übersicht zur E3 2016 zusammen

Watch live video from EA on www.twitch.tv


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen