Earthrise - Ab 2012 Free2Play

Weil dem Sci-Fi-MMO Earthrise noch der »Feinschliff« fehlt, ändert der Entwickler Masthead das Bezahlmodell Anfang 2012 auf ein Free2Play-Modell - mit einer wichtigen Einschränkung.

von Florian Inerle,
16.11.2011 18:47 Uhr

Das Sci-Fi-MMO Earthrise erschien am 4. Februar 2011.Das Sci-Fi-MMO Earthrise erschien am 4. Februar 2011.

Über eine Pressemitteilung kündigte der Chef des Entwicklers Masthead an, dass das Sci-Fi-MMO Earthrise im Frühjahr 2012 auf ein Free2Play-Bezahlmodell umgestellt wird.

»Wir haben uns dazu entschlossen, allen Spielern uneingeschränkten Zugang zu allen Inhalten zu geben, bis alle mit den Leistungen des Spiels zufrieden sind. Im Moment bietet Earthrise mitunter die beste Grafik, den besten Inhalt und das beste Gameplay aller Sci-Fi-MMOs auf dem Markt«.

Das Problem sei laut Atanas Atanasov jedoch, dass dem Spiel immer noch der Feinschliff fehle und dadurch viel Spielspaß kaputt gehe. Solange Earthrise kostenlos spielbar ist, können allerdings nur eingeladene Spieler neue Accounts erstellen, weil Masthead die Anzahl an Spielern noch begrenzen möchte. Alle Spieler können in dieser Übergangsphase nur eine bestimmte Anzahl von Teilnehmern einladen.

»Wir lernen aus unseren Erfahrungen. Darum ändern wir das Bezahlmodell, bis wir die Qualität erreicht haben, mit der wir und die Spieler zufrieden sind«.

Intro-Trailer zum Action-MMO 3:42 Intro-Trailer zum Action-MMO


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen