Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Edifier S2000: 2.0-Lautsprecher - Luxusklang in Stereo

Im Test klingen die Lautsprecher Edifier S2000 vor allem bei Musik hervorragend und sehr differenziert. Bei Spielen und Filmen macht sich aber der fehlende Subwoofer bemerkbar.

von Florian Klein,
02.07.2009 09:32 Uhr

Mit einem Preis von 340 Euro gehört das S2000 von Edifier zur Luxusklasse unter den PC-Lautsprechern. Im Gegensatz zu den sonst üblichen 2.1-Systemen wie dem Teufel Motiv 2, die aus zwei Satelliten-Lautsprechern und einem Subwoofer bestehen, ist das Edifier S2000 aber ein reines 2.0-Stereo-System. Neben zwei zwar kompakten, aber für den typischen PC-Schreibtisch ziemlich großen Lautsprechern, liefert Edifier einen separaten Verstärker mit, ein Subwoofer fehlt allerdings.

Ausstattung und Verarbeitung

Das Edifier S2000 besteht aus einem Verstärker und zwei Passivlautsprechern. Einen Subwoofer hat das 2.0-System nicht.Das Edifier S2000 besteht aus einem Verstärker und zwei Passivlautsprechern. Einen Subwoofer hat das 2.0-System nicht.

Der Oberklassenanspruch des Edifier S2000 macht sich im Test sofort bemerkbar: Sowohl die beiden Lautsprecher als auch der Verstärker wirken edel und massiv; alle Kanten und Übergänge sind exakt verarbeitet. Die Drehknöpfe für Bässe, Höhen und Lautstärke arbeiten präzise und wackeln nicht. Die Ausstattung bewegt sich ebenfalls auf hohem Niveau: So hat der massive Verstärker vier Eingänge (2x analog per Cinch, 1x optisch, 1x koaxial) und lässt sich per beiliegender Mini-Fernbedienung regeln. Die wirkt im Gegensatz zum restlichen System allerdings etwas klapprig, außerdem fehlt die Möglichkeit, die Pegel von Bässen und Höhen zu regeln - das gelingt nur am Verstärker. Die beiliegenden, sehr hochwertigen Anschlusskabel (2x Cinch, 1x optisch, 1x koaxial) sowie die dicken 2,5-mm-Strippen für die Lautsprecher machen das kleine Manko aber wieder wett.

Edifier S2000 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...