Electronic Arts - Steht CryTek-Übernahme kurz bevor?

von GameStar Redaktion,
27.08.2006 14:35 Uhr

Laut den Berichten diverser Magazine liegt eine Übernahme des deutschen Entwicklerstudios CryTek durch den Publisher Electronic Arts im Bereich des Möglichen. Auslöser dieser Spekulation war ein entsprechender Kommentar von Executive Vice President Gerhard Florin in der Zeitung "Die Welt".

Gleichzeitig bestätigte CryTek-Gründer Faruk Yerli intensive Gespräche mit dem Publisher. Bisher gibt es lediglich ein Distributionsabkommen zwischen beiden Firmen, das sich auf den First Person-Shooter Crysis beschränkt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen