Emperor: Rise of the Middle Kingdom

von GameStar Redaktion,
13.02.2002 10:06 Uhr

Wer traditionelle Aufbauspiele im Stile von Pharao und Zeus mag, bekommt im Herbst diesen Jahres Nachschub: Impression Games hat letzte Nacht Emperor: Rise of the Middle Kingdom angekündigt. Nach Ägypten und Griechenland wird der Spieler dieses Mal in das alte China versetzt. Die größte Neuerung gegenüber den Vorgängern ist ein ausgearbeiteter Multiplayer-Modus. Dabei können Sie nicht nur mit Gegenspielern um die Vorherrschaft im Lande kämpfen sondern auch gemeinsam ein vorgegebenes Ziel erreichen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen