Empire: Total War - Multiplayer-Update naht

Der Publisher Sega hat gegenüber GameStar bestätigt, dass sich die Empire: Total War-Entwickler inzwischen ganz auf den angekündigten Multiplayer-Patch konzentrieren.

von Christian Fritz Schneider,
07.08.2009 16:36 Uhr

Nach langer Pause gibt es heute positive Neuigkeiten zum angekündigten Multiplayer-Modus für das Strategiespiel Empire: Total War. Nach der Fertigstellung des letzten Patches arbeitet der Entwickler Creative Assembly inzwischen intensiv an dem kostenlosen Update, das eine Mehrspielerkomponente integrieren soll. Der Publisher Sega bestätigte auf Anfrage von GameStar, dass es noch im August ausführliche Informationen zum Multiplayer geben soll.

Eine Fakten sind aber bereits bekannt: So werden zwei Spieler die Kampagnen von Empire: Total War gemeinsam und endlich auch gleichzeitig erleben können, sowohl über LAN als auch im Internet. Ob Sie sich zur Kooperation mit oder zum Krieg gegen das Volk ihres menschlichen Mitstreiters entscheiden, bleibt dabei Ihnen überlassen. Ob auch der Hotseat-Modus der Vorgänger zurückkehrt und ob es separate Schlachtmodi für mehr als zwei Spieler geben wird, wollte Sega noch nicht verraten. Genauso wenig wie einen konkreten Erscheinungstermin für das Update.

Empire: Total War - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen