Empire: Total War - Patch v1.5 mit neuen Multiplayer-Karten

Der Entwickler Creative Assembly hat den Patch v1.5 für das Strategiespiel Empire: Total War veröffentlicht.

von Andre Linken,
06.10.2009 18:14 Uhr

Die Fans des Strategiespiels Empire: Total War haben heute doppelten Grund zur Freude. Neben der Veröffentlichung des Addons The Warpath Campaign steht ab sofort auch ein neuer Patch zum Download bereit. Das Update auf Version 1.5 verbessert unter anderem die künstliche Intelligenz und behebt einen Crash-Bug, der nach Seekämpfen auftreten konnte.

Highlight des Updates dürften jedoch die insgesamt fünf neuen Karten ("Grassy Flatlands", "Austrian Pinnacles", "Syrian Ridge", "Siberian Plateau" und "Homestead") für den Multiplayer-Modus von Empire: Total War sein. Diese sind für Partien mit bis zu acht Teilnehmern in zwei Teams ausgelegt. Der Patch wird automatisch heruntergeladen, sobald Sie sich mit Steam verbinden. Ob und wann es einen separaten Download geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

» Den Test von Empire: Total War lesen

Empire: Total War - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen