Enemy Territory: Quake Wars - Termin für Patch v1.4

von Andre Linken,
21.12.2007 13:07 Uhr

Bereits vor fast zwei Wochen (siehe News) hatten wir darüber berichtet, dass die Entwickler von Splash Damage an einem neuen Patch für den Team-Shooter Enemy Territory: Quake Wars arbeiten.

Allerdings wird es mit der Veröffentlichung in diesem Jahr nicht mehr klappen. Wie das Team jetzt im Rahmen eines Community-Updates verkündet haben, seien bei der Testphase des Patches v1.4 einige kleine Fehler aufgetaucht. Einer davon trete ausschließlich in Verbindung mit ATI-Grafikkarten auf, so dass man bereits mit AMD zusammenarbeite, um das Problem schnellstmöglich in den Griff zu kriegen.

Das alles nehme jedoch so viel Zeit in Anspruch, dass sich die Veröffentlichung des Updates auf das nächste Jahr verschiebe. Als neuen Termin peile man daher Anfang Januar 2008 an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...