Entlassungen bei Adobe - 8 Prozent aller Angestellten betroffen

Adobe Systems wird 600 Stellen abbauen und damit knapp 8 Prozent seiner gesamten Belegschaft entlassen.

von Georg Wieselsberger,
05.12.2008 16:53 Uhr

Adobe Systems wird 600 Stellen abbauen und damit knapp 8 Prozent seiner gesamten Belegschaft entlassen. Die Maßnahme wird sich auf alle weltweiten Niederlassungen auswirken. Neben der Finanzkrise nennt Adobe auch die Nachfrage für die aktuelle Creative Suite 4 als Grund, da diese schwächer als erwartet ausfalle. Genaue Informationen will Adobe am 16. Dezember bekanntgeben.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...