Epic Games - Gründet neues Studio in Japan

Der Entwickler Epic Games expandiert nach Japan.

von Andre Linken,
24.03.2010 15:01 Uhr

Der Entwickler Epic Games ist derzeit auf Expansionskurs. Wie diverse englischsprachige Medien berichten, eröffnet das Unternehmen in Kürze ein neues Studio in Tokyo. Dieses dient unter anderem dafür, um japanischen Entwicklern einen besseren Support hinsichtlich der Unreal Engine 3 anzubieten. Ob und welche Spiele dort entstehen werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Eröffnung des neuen Studios wird am 15. April 2010 von einer offiziellen Pressekonferenz begleitet. An dieser nehmen sowohl der Geschäftsführer Tim Sweeney als auch der japanische Designer Suda "51" Goichi teil. Letzterer arbeitet derzeit für Electronic Arts an einem Spiel mit der Unreal Engine 3.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen