Epic Games - Unreal-Engine-Marktplatz eröffnet

Unreal-Engine-Nutzer können ihre Kreationen ab sofort über den offiziellen Unreal-Engine-Marktplatz zum Verkauf anbieten oder die Werke anderer Entwickler erwerben. Außerdem ist die Spiele-Engine ab sofort für Schulen und Universitäten kostenlos.

von Tobias Ritter,
05.09.2014 11:30 Uhr

Epic Games hat einen neuen Unreal-Engine-Marktplatz eröffnet und bietet die Engine ab sofort Schulen und Universitäten zur kostenlosen Nutzung an.Epic Games hat einen neuen Unreal-Engine-Marktplatz eröffnet und bietet die Engine ab sofort Schulen und Universitäten zur kostenlosen Nutzung an.

Das Entwicklerstudio Epic Games hat einen neuen Marktplatz für seine Unreal Engine eröffnet. Der neue Unreal-Engine-Marketplace richtet sich als zentrale Verkaufsstelle von sofort nutzbaren Game-Assets auf Basis der hauseigenen Spiel-Engine an alle Entwicklerstudios und Entwickler, die das Entwicklungsgrundgerät des Unternehmens lizenziert haben.

Die Assets decken eine ganze Reihe von Materialien ab, darunter vollständige Spielumgebungen, Charaktere, Sounds und sogar vorgefertigte C++-Codeschnipsel. All diese Dinge können in ihrem Ist-Zustand genutzt oder bei Bedarf an aktuelle Projekte angepasst werden. Darüber hinaus finden sich auf dem Marktplatz aber auch diverse Demos, Tutorials und bereits fertiggestellte Spiele von Epic Games, durch die Entwicklern eine Art Startpunkt für die Entwicklung ihrer eigenen Titel geboten werden soll.

Wer Inhalte für den Marktplatz erstellt, wird übrigens mit 70 Prozent an den dadurch erzielten Einnahmen beteiligt. Das entspricht derselben Gewinnbeteiligung wie im Unity-Asset-Store. Sämtliche erworbenen Assets beinhalten ein lebenslanges Nutzungsrecht für eine unbegrenzte Anzahl an Produkten und die Erlaubnis zur Modifikation.

Übrigens: Epic Games bietet die Unreal Engine seit vergangenem Donnerstag, den 4. September 2014 allen Schulen und Universitäten zu kostenlosen Nutzung an. Inbegriffen sind auch persönliche Kopien für Studenten, die in akkreditierten Programmen eingeschrieben sind. Interessierte Organisationen können sich unter unrealengine.com/education für eine Aufnahme in das Programm bewerben.

Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte 0:31 Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte

Epic Games Samaritan-Projekt - Artworks ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen