Epox baut Grafikkarten

von Holger Kellermann,
13.01.2004 13:14 Uhr

Überraschung: Der taiwanesische Mainboardspezialist Epox baut in Zukunft Grafikkarten und setzt dabei voll auf Nvidia-Chips. Geplant ist eine Produktlinie, die von der Geforce 4 MX bis zur Geforce FX 5950 Ultra ein breites Spektrum aller aktuellen Nvidia-GPUs abdeckt. Wann genau Epox seine 3D-Beschleuniger auf den Markt bringt steht noch nicht fest.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.