Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Es war einmal #27 - Das Blizzard-Syndrom

Diese Woche in »Es war einmal«: WarCraft 3 wird verschoben & Gerüchte um neue id-Spiele.

von Peter Smits,
24.07.2010 10:00 Uhr

Täglich berichtet GameStar.de über die aktuellen Ereignisse in der Welt der Videospiele, doch wie ist der »status quo« überhaupt entstanden? In dem wöchentlichen Format »Es war einmal« wagen wir den Blick in die Vergangenheit und präsentieren Ihnen die wichtigsten News, die heißesten Gerüchte, und die besten Neuerscheinungen vor genau neun Jahren.

19. Juli 2001 - 25. Juli 2001

Die wichtigste News

WarCraft 3 verschoben

Wer bei dem Namen Blizzard an einen Publisher-Verbund mit zumindest unter Spielern umstrittenen Geschäftsführer denkt, kennt nur eine Seite der Medaille. Bevor Blizzard und Activision zum weltweit größten Produzenten für Videospiele fusionierten, brachten Spieler den Namen Blizzard vor allem mit qualitativ hochwertigen PC-Spielen in Verbindung. Diesen Ruf hat das Entwicklerstudio in Kalifornien immer noch, auch wenn er dank eben jener Fusion und immer wiederkehrenden Diskussionen um den Schutz der Kundendaten ein wenig gelitten hat. Die Produkte von Blizzard Entertainment haben allerdings nicht nur die hohe Qualität gemein, sondern auch die für Fans teilweise quälend lange Entwicklungsdauer.

» Den Test von WarCraft 3 lesen

WarCraft 3WarCraft 3

Ähnlich wie heute, wo Freunde des Echtzeit-Strategie-Genres dem Release von StarCraft 2 seit der Ankündigung im Mai 2007 entgegenfiebern, haben Videospieler vor neun Jahren auf die Veröffentlichung von WarCraft 3: Reign of Chaos gewartet. Die Parallelen zwischen der Entwicklung beider Spiele sind enorm: StarCraft 2 sollte laut Entwicklerangaben 2009 (zwei Jahre nach der offiziellen Ankündigung) erscheinen, wurde dann aber Anfang August auf das nächste Jahr verschoben. WarCraft 3 wurde 1999 der Öffentlichkeit vorgestellt und sollte 2001 erscheinen. Sie ahnen richtig: Am 24. Juli 2001 verkündete Blizzard, dass der dritte Teil der beliebten Strategie-Serie nicht mehr im aktuellen Jahr erscheinen werde.

Warcraft 3 - Screenshots ansehen

Der Beta-Test von WarCraft 3 startete im Januar 2002. Blizzard lieferte 5000 Beta-Keys an zufällig ausgewählte Tester, um Programmfehlern auf die Schliche zu kommen. Bei StarCraft 2 mussten sich die Fans bis zum Februar 2010 gedulden. Die rund einmonatige Verschiebung zwischen den beiden Entwicklungen setzte sich bis zum Abschluss fort: Während WarCraft 3 am 5. Juli 2002 in europäische Läden kam, wird StarCraft 2 am 27. Juli 2010 veröffentlicht.

Weitere News:

  • Counter-Strike: Condition Zero bekommt einen neuen Entwickler. Das Unternehmen Valve verkündete am 19. Juli 2001, dass die Entwicklung von Counter-Strike: Condition Zero auf das Studio Gearbox übertragen wurde. Bis dahin hatten die Programmierer von Rogue an dem Einzelspieler-Counter-Strike gefeilt.

» Den Test von Counter-Strike: Condition Zero lesen

  • Die Designer-Legende John Romero verlässt am 20. Juli 2001 das Entwicklerstudio Ion Storm. Romero war bis dahin für das kommerziell mäßig erfolgreiche Actionspiel Daikatana verantwortlich gewesen. Der Publisher Eidos hatte kurz davor die Ion Storm-Niederlassung in Dallas geschlossen, für das Romero gearbeitet hat.

» Den Test von Daikatana lesen

  • Der Ego-Shooter Medal of Honor: Allied Assault sollte Gerüchten zufolge auf das Jahr 2002 verschoben worden sein. Am 23. Juli 2001 sorgte der Publisher Electronic Arts für reinen Tisch und verkündete den offiziellen Release-Termin vom ersten Medal of Honor-Teil: 16. November 2001.

» Den Test von Medal of Honor: Allied Assault lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen