ESL eSport-Liga - Von schwedischem TV-Konzern übernommen

Die älteste eSport-Liga ESL wurde vom schwedischen TV-Konzern MTG übernommen. Das Unternehmen erwarb 74 Prozent Geschäftsanteile von Turtle Entertainment, der Muttergesellschaft hinter der ESL.

von Stefan Köhler,
01.07.2015 15:08 Uhr

Die ESL ist durch die Liga, aber auch stadienfüllende Events wie die ESL One Köln bekannt. Nun wurde das Mutterunternehmen Turtle Entertainment vom schwedischen TV-Konzern MTG gekauft.Die ESL ist durch die Liga, aber auch stadienfüllende Events wie die ESL One Köln bekannt. Nun wurde das Mutterunternehmen Turtle Entertainment vom schwedischen TV-Konzern MTG gekauft.

Die weltweit älteste eSport-Liga ESL (Electronic Sports League) wurde vom schwedischen TV-Konzern MTG (Modern Times Group) übernommen. Das erklären beide Unternehmen auf den offiziellen Webseiten.

Hinter der ESL steht die deutsche Muttergesellschaft Turtle Entertainment mit Sitz in Köln. Laut Pressemeldung hat MTG 74 Prozent der Geschäftsanteile für 78 Millionen Euro übernommen. Für die ESL, Spieler und Zuschauer sollen sich keine großen Änderungen ergeben, Mitarbeiter und Führung bleiben bestehen. Zu MTG gehört neben einigen skandinavischen TV-Programmen und On-Demand-Kanälen auch der eSport-Sender Viagame.

Für die ESL dürfte der Kauf vor allem ein Wachstum bei der Verbreitung im Massenmarkt durch neue Kanäle bedeuten. Laut der Pressemeldung war eSport bei der Zuschaueranzahl im Jahr 2014 bereits im Bereich von Eishockey, für Schweden die beliebteste und meistgeschaute Sportart in der Bevölkerung.

MTG dürfte sich hingegen starkes Wachstum und jede Menge Geld erhoffen: Die ESL soll im Jahr 2015 den Umsatz um satte 50 Prozent steigern (auf 50 Millionen Euro). Ebenfalls wird aus der Meldung deutlich, dass man in traditionellen Sportarten ungefähr 56 Dollar Umsatz pro Zuschauer erzielen kann. Die bisherigen zwei Dollar im eSport deuten auf »enormes Potential« hin.

ESL One Frankfurt 2015 - Trailer zum größten Dota 2 Event in Europa 0:45 ESL One Frankfurt 2015 - Trailer zum größten Dota 2 Event in Europa


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...