ESO - Termin für Housing-Update Homestead bekannt

The Elder Scrolls Online bekommt schon bald das neue Update Homestead. Darin können wir uns Häuser kaufen und mit Möbeln vollstellen. Nachdem es erst nur vage Ankündigungen gab, steht jetzt der konkrete Release-Termin für PS4, PC und Xbox fest.

von Jürgen Stöffel,
19.01.2017 14:01 Uhr

The Elder Scrolls Online bekommt endlich Housing!The Elder Scrolls Online bekommt endlich Housing!

ZeniMax, die Entwickler von The Elder Scrolls Online, planen Anfang Februar das neueste Addon für ihr Elder-Scrolls-Online-Rollenspiel ESO. Mit dem Update Homestead kommt endlich ein wichtiges Feature ins Spiel, das Fans der Single-Player-Spiele aus der Elder-Scrolls-Reihe schon lange kennen: Eigene Häuser für Helden!

Passend zum Thema: The Elder Scrolls Online - Kommt als nächstes Morrowind?

Ab dem 6. Februar 2017 gibt es laut der offiziellen ESO-Seite für PC-Spieler endlich eigene Häuser, die wir im Spiel mit Spielgeld kaufen dürfen. Insgesamt bietet ESO 39 Häuser zum Verkauf. Diese sind vom Baustil her auf die jeweiligen Völker Tamriels zugeschnitten. Weiterhin dürfen wir die Butzen mit 2.000 verschiedenen Einrichtungsgegenständen füllen. Konsolenspieler auf Xbox One oder PS4 erhalten Homestead erst am 21. Februar.

The Elder Scrolls Online - Homestead-Trailer zeigt die neuen Spielerbehausungen 2:05 The Elder Scrolls Online - Homestead-Trailer zeigt die neuen Spielerbehausungen

The Elder Scrolls Online - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...