EVE Online - CCP Games führt Bezahl-Items ein

Demnächst führt der Entwickler CCP Games einen Ingame-Shop in das Online-Rollenspiel EVE Online ein. Dort können Spieler Items für echtes Geld erwerben.

von Andre Linken,
31.05.2011 18:11 Uhr

Demnächst gibt es in EVE Online einige Ingame-Gegenstände für echtes Geld zu kaufen.Demnächst gibt es in EVE Online einige Ingame-Gegenstände für echtes Geld zu kaufen.

In naher Zukunft können Sie im Online-Rollenspiel EVE Online Ingame-Gegenstände für echtes Geld kaufen. Dies gab der Entwickler CCP Games jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt. Zu diesem Zweck eröffnet demnächst ein Ingame-Shop seine Pforten, in dem Sie unter anderem Objekte zur Verschönerung ihres Charakters oder Raumschiffes erwerben können. Auch Einrichtungsgegenstände für die neuen Kapitäns-Quartiere werden im Angebot zu finden sein.

Um die besagten Objekte kaufen zu können, benötigen Sie die neue Währung namens »Aurum«. Diese wiederum erhalten Sie mit dem Erwerb von PLEX (Pilot's License Extension) - also einer Game-Time-Karte für EVE Online - für echtes Geld. Allerdings gibt es auch einen anderen Weg, um an die neuen Ingame-Gegenstände zu gelangen.

» Den Test von EVE Online lesen

Die Spieler können die neuen Objekte zunächst für Aurum kaufen und dann völlig frei an andere Spieler veräußern. Dabei kommt dann die bereits bekannte Ingame-Währung ISK zum Einsatz. In der nahen Zukunft will CCP Games verraten, welche Gegenstände demnächst erhältlich sein werden und wie die Umwandlung von PLEX in Aurum genau funktioniert.

Eve Online - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...