Everquest 2: Rise of Kunark - Rückkehr ins alte Land

Das nächste Addon zum Online-Rollenspiel führt sie zurück auf den Kontinent Kurnak, den Veteranen aus dem Vorgänger kennen.

von Frank Maier, Heiko Klinge, Michael Graf,
12.07.2007 19:54 Uhr

Wer das Addon Ruins of Kunark für das erste Everquest kennt, wird sich Tränen der Wiedersehensfreude aus den Augen reiben: Das Everquest 2-Addon Rise of Kunark führt Sie zurück auf den Kontinent Kunark. Dort gibt's eine neue spielbare Rasse, die drachenähnlichen Sarnak, samt eigener Hauptstadt. Wer keinen neuen Charakter anfangen will, darf seinen alten Helden nun bis auf Stufe 80 bringen. Jede der 24 Klassen bekommt eine neue, lange Questreihe, an deren Ende eine epische Superwaffe winkt. Hinzu kommen massig Monster und Gegenstände sowie ein Reittier, das kunarkische Nashorn. Die Welt soll zudem lebendiger werden, auf der E3 sahen wir unter anderem flatternde KI-Wesen, die sich von kleineren Kreaturen ernährten. Zudem wird Ihr Held zudem Schlachtfeldern durchreisen, auf denen sich computergesteuerte Soldaten gegenseitig die Schädel einhauen. Alles in allem also kein spektakuläres, aber ein grundsolides Addon für Everquest 2-Fans. Und nostalgische Kenner des ersten Teils.

Genre:

Online-Rollenspiel

Publisher:

Sony Online

Entwickler:

Sony Online

Release:

13. November 2007


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...