Everything - Das Spiel, in dem man alles sein kann, jetzt auf Steam

Der Game Designer David OReilly hat seine Simulation Everything mittlerweile auch auf Steam veröffentlicht. Das Spiel soll eine neue Sicht auf das Leben an sich gewähren.

von Andre Linken,
24.04.2017 13:21 Uhr

Die Simulation Everything ist ab sofort auch via Steam erhältlich.Die Simulation Everything ist ab sofort auch via Steam erhältlich.

Die etwas andere Simulation Everything ist einen Monat nach dem Release für die PlayStation 4 ab sofort auch via Steam erhältlich.

Passend dazu findet derzeit eine Rabattaktion statt: Wer sich Everything bis zum 28. April 2017 bei Steam kauft, erhält einen Preisnachlass in Höhe von 20 Prozent. Somit kostet die Simulation nur 11,99 anstatt 14,99 Euro.

Everything ist eine Simulation aller Natursysteme, vom Mikro- bis zum Makrokosmos. Spieler erleben das Geschehen dabei als Kleinstlebewesen, Tiere, Planeten oder aus der Perspektive einer ganzen Galaxie. Verpflichtende Ziele und Aufgaben gibt es bei der Erkundung der prozedural generierten Open-World nicht. Vielmehr soll Everything laut dem Entwickler Daid OReilly »eine neue Sicht auf das Leben« vermitteln.

Everything - Launch-Trailer mit Gameplay-Szenen der Simulation 1:22 Everything - Launch-Trailer mit Gameplay-Szenen der Simulation


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.