EVGA - USB-Monitoranschluss UV Plus+

EVGA hat zwei Adapter für den USB-Anschluss vorgestellt, die es erlauben, einen weiteren Monitor an einen PC anzuschliessen, ohne dafür eine Grafikkarte zu benötigen. Die UV12 und UV16 genannten Adapter bieten VGA- und DVI-Anschluss und werden über einen virtuellen Treiber in Windows 2000, XP oder Vista angesprochen. Während der UV12 Auflösungen bis 1280x1024 und 1440x900 unterstützt, kann der UV16 auch Monitore mit 1600x1200 oder 1680x1050 ansprechen. Die Leistung der Adapter soll für normales Arbeiten ausreichen, Spielen kann man auf solchen Zusatz-Displays aber nicht.

von Georg Wieselsberger,
06.05.2008 14:24 Uhr

EVGA hat zwei Adapter für den USB-Anschluss vorgestellt, die es erlauben, einen weiteren Monitor an einen PC anzuschliessen, ohne dafür eine Grafikkarte zu benötigen. Die UV12 und UV16 genannten Adapter bieten VGA- und DVI-Anschluss und werden über einen virtuellen Treiber in Windows 2000, XP oder Vista angesprochen. Während der UV12 Auflösungen bis 1280x1024 und 1440x900 unterstützt, kann der UV16 auch Monitore mit 1600x1200 oder 1680x1050 ansprechen. Die Leistung der Adapter soll für normales Arbeiten ausreichen, Spielen kann man auf solchen Zusatz-Displays aber nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen