F1 Championship Racing

von GameStar Redaktion,
11.01.2001 10:46 Uhr

Bei einem Besuch der Ubi-Soft-Zentrale in Paris konnten wir uns einen ersten Eindruck von F1 Chamionship Racing verschaffen. Die Beta-Version war voll spielbar, alle wichtigen Teile integriert.
Falls die Entwickler noch das Problem der viel zu aggressiven Gegner-KI in den Griff bekommen, steht uns das neue F1-Referenzprogramm ins Haus. Die insgesamt hervorragende Grafik überzeugt trotz vieler Details und enormer Sichtweite mit flüssigen Frameraten. Nur bei vielen Autos auf der Strecke kam es ab und zu zu Rucklern. Steuerung, Fahrverhalten und Fahrphysik liegen auf höchstem Niveau.
Lediglich Anhänger ultrakomplexer und beinharter Sims werden weiterhin Grand Prix Legends bevorzugen. Das bietet zudem einen Online-Modus; bei F1 Championship Racing konnte der Netzwerk-Modus bei ersten Proberennen zwar spontan überzeugen. Antreten darf man hier aber lediglich im LAN via IPX- oder TCP/IP-Protokoll.
(mg)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...