Facebook - »Gefällt mir nicht«-Button wäre zu komplex und negativ

Den von vielen Facebook-Nutzern gewünschten »Dislike«-Button wird es vermutlich niemals geben.

von Georg Wieselsberger,
22.10.2014 08:34 Uhr

Facebook wird wohl nie einen "Dislike"-Button haben.Facebook wird wohl nie einen "Dislike"-Button haben.

Der »Like«- oder »Gefällt mir«-Button bei Facebook gehört zu den Features, für die das soziale Netzwerk vor allem bekannt ist. Ganz zu Beginn gab es allerdings auch diese Schaltfläche noch nicht. Der »Erfinder« des Like-Buttons, Brad Taylor und ehemaliger Technik-Chef von Facebook,, erklärte in einem Interview mit Techradar, dass sich die Notwendigkeit erst ergab, nachdem man die Antworten auf Beiträge analysiert hatte.

»Der Grund, warum wir diesen Button überhaupt eingeführt haben, was, dass Leute sehr oft anerkennen wollten, was jemand getan hatte, aber nicht wirklich etwas dazu zu sagen hatten. Und viele Kommentare bestanden als einem Wort wie 'cool' oder 'wow'. Der Like-Button sorgte also dafür, dass sie das mit einem Klick tun konnten. Es ging eigentlich nur um das Gefühl 'Gefällt mir'«, so Taylor.

Eine negative Einstellung ließe sich aber viel besser in Worten ausdrücken und ein »Gefällt mir nicht«-Button könnte zudem unerwünschte Konsequenzen haben. »Wenn es einen Dislike-Button gäbe, habe ich dass Gefühl, dass man dann auch negative soziale Aspekte damit einführen würde. Wenn man etwas wirklich nicht mag, sollte man das vielleicht als Kommentar schreiben, weil es eventuell ein Wort dafür gibt, was man sagen möchte«.

Man habe bei Facebook durchaus darüber diskutiert und halte dort auch den Like-Button nicht unbedingt für perfekt. Ein Dislike-Button könnte aber beispielsweise auch für Belästigung auf dem sozialen Netzwerk genutzt werden, was bei einem Like-Button nicht der Fall sein kann. Letztlich wären die möglichen negativen Konsequenzen für eine »Gefällt mir nicht«-Schaltfläche zu umfangreich und daher werde es diese vermutlich auch niemals geben.


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.