Facebook Home - Erhält auf Google Play viele schlechte Bewertungen

Facebook Home, das aus Android-Smartphones ein stark auf das soziale Netzwerk ausgerichtetes Gerät machen soll, kommt bisher nicht gut an.

von Georg Wieselsberger,
14.04.2013 09:25 Uhr

Facebook Home ist inzwischen über Google Play in den USA erhältlich. Es ersetzt den Sperr- und den Home-Bildschirm durch Facebook-orientierte Funktionen, die Nachrichten anzeigen oder das Verfassen von Beiträgen erlauben. Doch die ersten Tester auf Google Play sind von der App für das soziale Netzwerk nicht begeistert.

Gleich 44 Prozent der 2.588 Nutzer, die bis gestern Nachmittag Facebook Home installiert hatten, gaben der App laut Mashable nur einen von fünf möglichen Sternen. Dabei wird vor allem kritisiert, dass Facebook Home dafür sorgt, dass nur noch die Nutzung von Facebook wirklich angenehm ist, während alle anderen Features eines Smartphone quasi deaktiviert oder nur durch das Starten eines anderen Launchers verfügbar sind. Auch die beliebten Widgets funktionieren nicht mehr.

Von den Bewertungen mit fünf Sternen, die es auch gibt, ist ersichtlich, dass Facebook Home für Facebook-Vielnutzer aber wohl genau die richtigen Funktionen bietet.


Kommentare(56)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.