Fack Ju Göhte 3 - Kinostart-Termin und erste Story-Details

Zeki Müller, Chantal, Danger und Co. sind für ein neues Schlujahr zurück: Fack Ju Göhte 3 mit Elyas M'Barek kommt schon in diesem Herbst in die Kinos. Erste Story-Details zum Finale der Trilogie bekannt.

von Vera Tidona,
27.01.2017 14:00 Uhr

Fack ju Göhte - Trailer zur neuen Komödie von den Türkisch für Anfänger-Machern 2:16 Fack ju Göhte - Trailer zur neuen Komödie von den Türkisch für Anfänger-Machern

Nach dem sensationellen Kinoerfolg von Fack ju Göhte und Fack ju Göhte 2 geht es in diesem Herbst mit dem dritten und letzten Teil der Komödien-Reihe weiter: Fack ju Göthe 3.

Kinostart im Oktober

Die ersten beiden Komödien mit Elyas M'Barek als Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule begeisterten rund 15 Millionen Zuschauer in den Kinos und gehören zu den erfolgreichsten deutschen Filmen.

Das Drehbuch zum großen Finale der Trilogie ist fertig, bestätigt Regisseur und Autor Bora Dagtekin (Türkisch für Anfänger) via Facebook und kündigt unter #Final Fack auch gleich den Kinostarttermin für diesen Herbst an.

Inzwischen wurde der Termin auch von Constantin Film bestätigt: Fack Ju Göhte 3 kommt am 26. Oktober 2017 in die Kinos.

Fack Ju Göhte 2 - Der erste Trailer zum Sequel 0:44 Fack Ju Göhte 2 - Der erste Trailer zum Sequel

Erste Story-Details zum Finale der Trilogie

Über die Handlung wollten weder der Regisseur noch sein Hauptdarsteller Elyas M'Barek zu viel verraten. Fest steht jedoch, dass es ein Wiedersehen mit Herrn Müller, Chantal, Danger und ihre Mitschüler geben wird, die nach ihrer chaotischen Klassenfahrt in Thailand wieder vom Schulalltag eingeholt werden. In Finale heißt es für die Schüler der Goethe-Gesamtschule wieder die Schulbank drücken und pauken, was das Zeug hält.

In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Zeki Müller (Elyas M'Barek), Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth), Chantal (Jella Haase) und Danger (Max von der Groeben) sowie den Lehrerkolleginnen Direktorin Gerster (Katja Riemann) und Frau Leimbach-Knorr (Uschi Glas).


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.