Fallout 4 - »Game of the Year«-Edition mit allen DLCs erscheint im Herbst

Sechs offizielle Erweiterungen enthält die GOTY-Edition von Fallout 4. Sie erscheint im September, hier alle Infos.

von Dimitry Halley,
10.08.2017 16:50 Uhr

Fallout 4 gibt's bald mit allen Erweiterungen in einem Paket.Fallout 4 gibt's bald mit allen Erweiterungen in einem Paket.

Fallout 4 bekommt ein GOTY-Paket. Am 26. September erscheint auf allen Plattformen, also PC, PS4 und Xbox One, die Fallout 4: Game of the Year Edition mit allen sechs DLCs, Mod-Support, optionalem High-Res-Paket und dem nachgepatchten Survival Modus. Die DLCs sind:

  • Automatron (Originalpreis: 10 Euro)
  • Wasteland Workshop (Originalpreis: 5 Euro)
  • Far Harbor (Originalpreis: 25 Euro)
  • Contraptions Workshop (Originalpreis: 5 Euro)
  • Vault-Tec Workshop (Originalpreis: 5 Euro)
  • Nuka-World (Originalpreis: 20 Euro)

Nicht alle DLCs können dabei spielerisch mit der Qualität des Hauptspiels mithalten, gerade Nuka-World hat bei uns im Test vergleichsweise schlappe 60 Wertungspunkte kassiert. Aber hey, im GOTY-Paket lohnt sich das trotzdem, zumal Far Harbor dafür im Test ziemlich gut abschneidet. Leider haben wir noch keine Angaben zum Preis der GOTY-Version, unsere Anfrage liegt Bethesda allerdings schon vor.

Mehr zum Thema: Fallout 4 - Mod lässt Spieler gegen die Endgegner aus Metal Gear Solid antreten

Was wir aber schon sagen können: Aktuell zahlt man bei Steam für das Grundspiel 30 Euro und für alle DLCs im Einzelkauf 70 Euro beziehungsweise 50 Euro für den Season Pass. So teuer fällt die GOTY-Fassung unter Garantie nicht aus. Es lohnt sich also für Interessenten auf jeden Fall, mit dem Kauf noch bis Ende September zu warten.

Fallout 4 DLC: Far Harbor - Test-Video - Bethesda in Bestform 3:04 Fallout 4 DLC: Far Harbor - Test-Video - Bethesda in Bestform


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.