Fallout: New Vegas - Fallout-Veteran an Bord

J.E. Sawyer bringt eine Menge Fallout-Erfahrung mit.

von Christian Merkel, Peter Smits,
21.04.2009 09:36 Uhr

Kleine Meldung, große Auswirkung: J.E. Sawyer ist der Entwicklungsleiter von Fallout: New Vegas. Als Interplay-Veteran kann sich der Mann damit einen kleinen Traum erfüllen. Er war nämlich schon Entwicklungsleiter bei Interplays letztem Versuch kurz vor der Pleite, ein Fallout 3 auf die Beine zu stellen. Das Projekt wurde später als Van Buren bekannt. Screenshots und eine Technikdemo zeigten, dass sich der Entwickler eine Menge Mühe gegeben hat, bevor Interplay wegen Geldproblemen seine operativen Geschäfte aufgeben musste. Weitere bestätigte Designer sind John R. Gonzalez, and Akil Hooper. Letzterer hat seine Entwicklerlaufbahn mit Everquest begonnen.

Das Addon The Pitt für Fallout 3Das Addon The Pitt für Fallout 3

Fallout: New Vegas wird das nächste Rollenspiel der Fallout-Serie. Rechteinhaber Bethesda Softworks hat Obsidian Entertainment (Neverwinter Nights 2, Knights of the Old Republic 2) damit betraut, den Titel auf Basis der Fallout-3-Technologie zu entwickeln. Für Details zum Spiel wie zum Beispiel Handlung oder Charaktere ist die Entwicklung noch nicht weit genug vorangeschritten.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.