Fallout 3 - »Operation Anchorage« veröffentlicht

Ab sofort können PC- und Xbox 360-Besitzer das erste Downloadpaket für Fallout 3 herunterladen. »Operation Achorage« versetzt den Spieler in eine Simulation der Invasion der verschneiten Stadt in Alaska.

von Michael Obermeier,
27.01.2009 11:30 Uhr

Ab sofort können PC- und Xbox 360-Besitzer das erste Downloadpaket für Fallout 3 herunterladen. »Operation Anchorage« versetzt den Spieler in eine Simulation der Invasion der verschneiten Stadt in Alaska.

Auf beiden Plattformen kann die erste von drei angekündigten Zusatzmissionen für 800 MS-Points (etwa 10 Euro) über den LIVE-Dienst gekauft werden. Zugang zur Simulation bekommen alle Spieler die den Vault 101 verlassen und damit das Capital Wasteland erreicht haben.

Als nächstes verschlägt es Fallout-Helden und -Schurken nach Pittsburgh. Im für Februar angekündigten Addon »The Pitt« erleben Sie Abenteuer im ebenfalls zerstörten Bundesstaat Pensylvania.

Fallout 3: Operation Anchorage - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...