Fallout 4 - Deathclaws und andere Kreaturen als Begleiter

Mithilfe der Mod »Creature Folower ESP« können Spieler ihre Standardbegleiter durch zahlreiche Kreaturen ersetzen. Dazu zählen unter anderem Deathclaws und Radscorpions.

von Andre Linken,
17.11.2015 11:13 Uhr

Eine Modification ersetzt den Begleiter Dogmeat in Fallout 4 durch Kreaturen wie die Deathclaws und Radscorpions.Eine Modification ersetzt den Begleiter Dogmeat in Fallout 4 durch Kreaturen wie die Deathclaws und Radscorpions.

Wer den treuen Hund Dogmeat im Rollenspiel Fallout 4 nicht mehr sehen kann, darf ab sofort auch gerne mit einer Deathclaw oder einem Radscorpion durch die postapokalyptische Welt ziehen.

Möglich macht das eine just veröffentlichte Modification mit dem Namen »Creature Follower ESP«, die den aktuellen Begleiter durch eine Kreatur Ihrer Wahl ersetzt. Das können die bereits erwähnten Deathclaws und Radscorpions sein. Zudem steht noch eine Vielzahl anderer Kreaturen wie mutierte Hunde, Gorillas sowie der Super Mutant Behemoth zur Auswahl.

Abgesehen von dem »Relationship Chat« verfügen die Kreaturen über sämtliche Funktionen, die auch die normalen Begleiter bieten. Den Download der Mod finden Sie inklusive einer genaueren Anleitung auf der Webseite nexusmods.com.

Passend dazu: Fallout 4 - Diese Mods gibt es bereits

Fallout 4 - Test: Fallout oder Ausfall? 23:00 Fallout 4 - Test: Fallout oder Ausfall?

Fallout 4 - Screenshots der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...