Fallout 4 - Robot-Home-Defence-Mod ermöglicht Bau von Kampfrobotern

Eine neue Modifikation für Fallout 4 erlaubt es den Spielern, eigene Verteidigungsroboter für ihre Siedlungen in der Spielwelt zu bauen. Aber auch andere nützliche Roboter-Gehilfen sind möglich.

von Tobias Ritter,
22.12.2015 15:57 Uhr

Mit der Modifikation Robot Home Defence lassen sich eigene Kampfroboter für die Verteidigung einer Siedlung in Fallout 4 produzieren. Mit der Modifikation Robot Home Defence lassen sich eigene Kampfroboter für die Verteidigung einer Siedlung in Fallout 4 produzieren.

Das Open-World-Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 bietet bereits ein umfangreiches Crafting- und Bau-System, mit dem sich unter anderem Siedlungen errichten und eigene Waffen zusammensetzen lassen. Was bisher noch fehlt sind jedoch eigene Roboter, die mit der vorhandenen Technologie eigentlich ebenso möglich sein sollten.

Der Modder TheTalkieToaster hat hier nun nachgebessert und bietet allen Spielern mit seiner Modifikation Robot Home Defence die Möglichkeit, eigene Kampfroboter zur Verteidigung ihrer Siedlungen zu produzieren. Und das vielleicht Beste daran: Die bewaffneten Verteidigungs-Maschinen zählen nicht als Population der Siedlung, in der sie stationiert werden, haben also keine Auswirkungen auf die Bewohner-Obergrenze.

Zur Auswahl stehen Protectrons, Assaultrons und Sentry-Bots ebenso wie Emergency Services Protectrons, die die Zufriedenheit der Siedlungsbewohner erhöhen oder Utility Protectrons für den Abbau von Rohstoffen.

Weitere Details zu Robot Home Defence und eine Download-Möglichkeit finden sich auf der Nexusmods-Webseite.

Fallout 4 - Grafik-Mod-Paket im Vergleich zum Original Fallout 4 - Grafik-Mod-Paket im Vergleich zum Original

Alle 37 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...