Fallout: Wasteland Warfare - Tabletop-Spiel angekündigt

Der Hersteller Modiphius Entertainment hat das Tabletop-Spiel Fallout: Wasteland Warfare angekündigt. Darin werden einige Charaktere aus Fallout 4 enthalten sein. Außerdem sind sowohl Koop- als auch PvP-Missionen geplant.

von Andre Linken,
25.04.2017 11:44 Uhr

Die Welt von Fallout kann man bald auch im Tabletop-Spiel Fallout: Wasteland Warfare erleben.Die Welt von Fallout kann man bald auch im Tabletop-Spiel Fallout: Wasteland Warfare erleben.

Wer auch abseits des Bildschirms in die Endzeitwelt von Fallout eintauchen möchte, bekommt schon bald die Gelegenheit dazu.

Der Hersteller Modiphius Entertainment hat vor kurzem auf seiner Facebook-Seite ein neues Tabletop-Spiel mit dem Namen Fallout: Wasteland Warfare angekündigt. Darin werden einige aus dem Rollenspiel Fallout 4 bekannte Charaktere enthalten sein, zum Beispiel Krieger in einer T-60-Power-Rüstung, Deathclaws und Supermutanten. Sogar an eine Nuka-Cola-Maschine haben die Hersteller gedacht. Die Figuren sollen bis zu 32 Millimeter groß sein.

Konkrete Details zum Spielablauf von Fallout: Wasteland Warfare sind bisher noch nicht bekannt. Aus dem ersten Teaser geht jedoch hervor, dass es sowohl PvP- als auch Koop-Missionen geben wird. Sogar Solo-Einsätze sind derzeit geplant.

Wann das Tabletop-Spiel erscheinen wird, hat Modiphius Entertainment noch nicht verraten. Allerdings soll es bereits »bald« erhältlich sein.

Brettspiele für Gamer - Spielspaß ganz ohne Bildschirm ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...