Faltbare Tastatur - Keystick zum Mitnehmen

Eine persönliche Tastatur, die wie ein Fächer zusammengefaltet werden kann, soll laut den Designern auch vor Infektionen schützen.

von Georg Wieselsberger,
15.12.2009 13:19 Uhr

Da die Tastatur der Designer Yoonsang Kim und Eunsung Park klein und leicht transportabel ist, könnte man sie zusammen mit dem USB-Receiver, der beispielsweise Bluetooth verwenden kann, überall dort einsetzen, wo man eine Tastatur verwenden muss.

Dadurch könnte man überall mit seiner eigenen, persönlichen Tastatur arbeiten und wäre so vor Infektionen durch den Kontakt gemeinsam genutzter Keyboards geschützt. Natürlich ist die Tastatur auch für die Nutzung mit kleineren Geräten gedacht.

Bisher handelt es sich nur um einen Design-Entwurf. Ob der »Keystick« wirklich zu einem Produkt wird, ist bisher unbekannt. Schließlich muss ein Eingabegerät nicht nur transportabel und »hygienischer« sein, sondern auch funktionieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen