Farblaserdrucker - für 399 Euro

von GameStar Redaktion,
10.12.2004 10:27 Uhr

Wie unsere Schwesterseite PCWelt.de berichtet, werden Farblaser-Drucker mittlerweile erschwinglich: Tallygenicom bietet den Farblaserdrucker 8008 für 399 Euro an.

Der Drucker schafft laut Hersteller pro Minute 31 Seiten in Schwarz-weiß oder 8 Seiten in Farbe. Auch in der Druckqualität hat das Gerät bis zu 1200 dpi. Verarbeiten lassen sich Papiersorten bis 210 g/m² sowie Etiketten und Briefumschläge. Anschließen lässt sich das Gerät per Ethernet oder USB-Schnittstelle.

Doch gerade bei Druckern zählt nicht nur der Anschaffungspreis, sondern auch die Preise für das Verbrauchsmaterial: PCWelt hat beim Hersteller nachgefragt. Der Farbtoner kostet je Farbe rund 150 Euro und reicht für durchschnittlich 6600 Seiten, der Schwarz-Weiß-Toner kostet ebenfalls rund 150 Euro, reicht aber für 10000 Seiten. Berechnet man OPC-Trommel und Resttonerbehälter mit ein, kommt der Hersteller auf einen Seitenpreis von etwas mehr als 10 Cent pro Farbseite.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.