Fargo - Starttermin für Staffel 3 mit Ewan McGregor angekündigt

Im April geht die dritte Staffel der beliebten Serie Fargo mit Ewan McGregor in einer Doppelrolle an den Start. Jetzt steht auch der DE-Termin auf Netflix fest. Einen Trailer mit Details zur Besetzung und Story gibt es bereits.

von Vera Tidona,
23.02.2017 15:36 Uhr

Fargo - Serien-Trailer zu Staffel 3 mit Ewan McGregor 2:01 Fargo - Serien-Trailer zu Staffel 3 mit Ewan McGregor

Der US-Sender FX arbeitet derzeit an einer dritten Staffel zu seiner Erfolgsserie Fargo. Jetzt steht fest, wann die neuen Folgen gezeigt werden - wenigstens in den USA: Am 19. April 2017 schickt der US-Sender die dritte Staffel des Serienhits Fargo an den Start.

Update: Jetzt steht auch endlich der deutsche Release-Termin fest: Fans können die neue Staffel ab dem 21. April immer wöchentlich kurz nach der US-Premiere auf dem Streaming-Dienst Netflix abrufen.

Ewan McGregor in einer Doppelrolle dabei

Die dritte Staffel geht zurück ins verschneite Minnesota und spielt rund zehn Jahre nach der ersten Staffel mit Martin Freeman und Billy Bob Thornton. In der Hauptrolle ist Ewan McGregor (Star Wars, Trainspotting) in einer Doppelrolle zu sehen.

Emmit Stussy (Ewan McGregor) wird als »Parking Lot King of Minnesota« beschrieben, ein erfolgreicher Immobilienmogul und Familienvater, der sich selbst als die Erfüllung des Amerikanischen Traums sieht. Für seinen jüngeren Bruder Ray (ebenfalls Ewan McGregor) läuft es dagegen nicht so gut. Nach der High School ging es für ihn nur noch abwärts. Als übergewichtiger Bewährungshelfer mit lichtem Haar hadert er mit seinem Schicksal und macht vor allem seinen Bruder Emmit für sein Unglück verantwortlich.

Zur weiteren Besetzung gehören Mary Elizabeth Winstead (10 Cloverfield Lane), David Thewlis (Harry Potter), Carrie Coon (Gone Girl), Michael Stuhlbarg (Arrival), Scott McNairy (Batman v Superman), Karan Soni (Deadpool), Fred Melamed (House of Lies) und Comedian Jim Gaffigan. Als Produzenten sind Joel und Ethan Coen dabei.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...