F.E.A.R.

Vivendi hat einen kleinen Hotfix für den Ego-Shooter F.E.A.R. veröffentlicht, der Probleme mit dem Sound und dem Kopierschutz beheben soll. Auf manchen System startete das Spiel nicht, weil die Original-DVD nicht erkannt wurde.

von Rene Heuser,
14.11.2005 15:12 Uhr

Vivendi hat einen kleinen Hotfix für den Ego-Shooter F.E.A.R. veröffentlicht, der Probleme mit dem Sound und dem Kopierschutz beheben soll. Auf manchen System startete das Spiel nicht, weil die Original-DVD nicht erkannt wurde.

Patch (Plus)
Größe: 5,7 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.