F.E.A.R. 2 - Monolith beantwortet im Video Fragen

Der Entwickler Monolith beantwortet im Video die Fragen der Fans, zum kommenden First-Person-Shooter F.E.A.R. 2: Project Origin.

von Cedric Borsche,
26.11.2008 16:55 Uhr

Der Entwickler Monolith beantwortet im Video die Fragen der Fans, zum kommenden First-Person-Shooter F.E.A.R. 2: Project Origin.

Im dem Film nehmen sich Primary Art Lead Dave Matthews und Senior Game Designer Nathan Hendrickson den eingesendeten Fragen der Community an. Dabei werden interessante Fragen, etwa zur mysteriösen Alma, geklärt. Alma ist F.E.A.R.-Veteranen bekannt. Das unheimliche, kleine Mädchen geisterte bereits durch den ersten Teil und schaffte es immer wieder, den Puls der Spieler in die Höhe schnellen zu lassen.

Dazu beantworten die Monolith-Mitarbeiter auch simplere Fragen, etwa zur Anzahl explosiver Gegenstände im Spiel, oder auch schlicht wie der Alltag des Teams aussieht. Wer Antworten auf diese und weitere Fragen haben möchte, findet sie in unserer Videorubrik.

Developer A&Q 3-Video zu F.E.A.R. 2 ansehen und herunterladen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen