F.E.A.R. - Erste Impressionen

von Rene Heuser,
12.05.2004 11:56 Uhr

Monolith Productions und Sierra haben einen neuen Ego-Shooter angekündigt. F.E.A.R. (First Encounter Assault and Recon) soll in einer der nahen Zukunft spielen. Die Story beginnt mit einem Angriff von unbekannten Kräften auf einen Multi-Milliarden-Raumhafen. Die Regierung reagiert mit dem Entsenden einer Spezialeinheit, die aber völlig aufgerieben wird. Die Aufgabe des Spielers wird es sein - zusammen mit dem noch geheimeren F.E.A.R.-Team - die Angreifer aufzuhalten und die Krise zu lösen, bevor sie außer Kontrolle gerät.

Monolith Productions hat auch bereits erste Screenshots und ein High-Res-Video zu F.E.A.R. veröffentlicht. Auch wenn die Grafikengine nicht ganz mit Top-Titeln wie Far Cry oder Doom3 mithalten kann, zeigt der kurze Trailer dennoch ein paar sehr nette Effekte und Action-Einlagen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erscheinen soll das Spiel 2005.

Premium-Abonnenten können sich das kurze Video auch von unserem superschnellen Download-Server herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen