F.E.A.R. - Patch 1.04, SDK und demnächst neue Modi

von GameStar Redaktion,
28.04.2006 10:17 Uhr

Vivendi und Monolith unterstützen weiter den Egoshooter F.E.A.R.. Letzte Nacht haben die Programmierer ein Entwicklungskit veröffentlicht. Damit die Projekte, die damit erstellt wurden, mit dem Spiel funktionieren, gibt es zudem einen passenden Patch 1.04.

Sowohl den Patch als auch das SDK bekommen Sie über unsere Downloadsektion.

Gleichzeitig hat Vivendi den nächsten Patch 1.05 für F.E.A.R angekündigt, der zwei neue Multiplayermodi enthalten soll:

Control Mode:
Zwei Teams kämpfen um drei Kontrollpunkte. Die Teams erhalten Wertungspunkte für jeden Kontrollpunkt, den sie halten. Um zu gewinnen, muss ein Team vor dem anderen das Punktlimit erreichen oder beim Auslaufen des Zeitlimits die höchste Punktzahl haben.

Capture All Mode:
Zwei Teams kämpfen um fünf Kontrollpunkte. Wertungspunkte werden für das Einnehmen oder Neutralisieren eines Kontrollpunkts, aber auch für das Vernichten von gegnerischen Spielern, vergeben. Um zu gewinnen, muss ein Team alle fünf Kontrollpunkte einnehmen, vor dem anderen Team das Punktlimit erreichen oder beim Auslaufen des Zeitlimits die höchste Punktzahl haben.

Das Update V1.05 für F.E.A.R. wird Ende Mai 2006 veröffentlicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen