F.E.A.R. 3 - Verschiebung bestätigt

Publisher Warner Bros. hat Gerüchte, wonach das Actionspiel F.E.A.R. 3 verschoben wird, offiziell bestätigt.

von Frank Maier,
17.08.2010 10:20 Uhr

Geschossen wird später: Das Actionspiel F.E.A.R. 3 erscheint nicht mehr in diesem Jahr.Geschossen wird später: Das Actionspiel F.E.A.R. 3 erscheint nicht mehr in diesem Jahr.

In den letzten Tagen verdichteten sich die Anzeichen, wonach das Actionspiel F.E.A.R. 3 nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Zahlreiche US-amerikanische Versandhändler hatten den nächsten Teil der Ego-Shooter-Serie kurzerhand auf das kommende Jahr terminiert (wir berichteten).

Nun hat Publisher Warner Bros. die Verschiebung gegenüber amerikanischen Medien auch offiziell bestätigt. Demnach wird der für Oktober 2010 geplante Titel auf unbestimmte Zeit verschoben. Zwar gibt Warner Bros. als neuen Releasetermin das Jahr 2011 an, ob die Veröffentlichung allerdings im ersten oder zweiten Halbjahr ansteht, darüber schweigt sich der Publisher beharrlich aus.

Welche Gründe für die überraschende Entscheidung verantwortlich sind, wurde nicht bekannt. Allerdings wird darüber spekuliert, dass man dem Release des Actionspiels Call of Duty: Black Ops aus dem Weg gehen will.

F.E.A.R. 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.