Fehler aus dem Jahr 2000 - Kritische Windows-Sicherheitslücke gefunden

Sicherheitsexperten haben eine Sicherheitslücke in Windows entdeckt, die bereits seit dem Jahr 2000 vorhanden ist.

von Georg Wieselsberger,
26.02.2010 11:29 Uhr

Der Fehler wird als kritisch beschrieben und betrifft alle Windows-Betriebssysteme seit dieser Zeit. Entdeckt wurde die Lücke von 2X Software, die auf Server-Programme spezialisiert ist.

Es handle sich um einen einfach auszunutzenden Fehler, der dazu verwendet werden kann, Windows-Systeme über das Internet anzugreifen. 2X Software befürchtet schlimme Folgen: man solle sich nur vorstellen, Server und Rechner würden extern alle paar Minuten neu gestartet.

Da das Problem auch die neuesten Windows-Versionen betreffe, hoffe man darauf, dass Microsoft den Fehler schnell behebt. Der Softwarekonzern sei informiert worden. Microsoft hat dies bestätigt und prüft nun die erhaltenen Informationen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen