Fernsehen - Die unheimlichen Herrscher des Internets

von Walter Reindl,
13.12.2006 16:10 Uhr

Das Internet gilt als eine der größten Errungenschaften der Menschheit. Die weltweite Vernetzung bietet nahezu unbegrenzte Kommunikations- Möglichkeiten, die wir alle gerne nutzen. Kaum einer ahnt aber, welchen Risiken er sich beim Surfen im Internet aussetzt. Denn längst hat sich die organisierte Kriminalität auch im weltweiten Netz etabliert.

Der Hessische Rundfunk bringt heute abend um 22:15 Uhr eine Dokumentation über den weitgehend unbekannten Teil des Internets - dort wo sich Betrüger und Erpresser aufhalten. Nach einjähriger Recherche gelang es einem Fernseh-Team des Hessischen Rundfunks, Angreifer, Ermittler und Opfer von Internetangriffen vor die Kamera zu bekommen. Sie malen ein erschreckendes Bild von der Bedrohung aus dem Internet.

Programmhinweis


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.