Fifa Mobile - Fußball-App: Unterwegs gegen andere spielen

EA hat jetzt eine App-Version von Fifa für Android und iOS angekündigt. Außerdem kann man Fifa Mobile auch mit Windows 10 spielen. In rundenbasierten Matches spielt man gegen andere Spieler.

von Mathias Dietrich,
18.08.2016 16:21 Uhr

Fifa kann man bald über eine App unterwegs spielen. Fifa Mobile wird aber nicht in Echtzeit ablaufen, sondern rundenbasiert.Fifa kann man bald über eine App unterwegs spielen. Fifa Mobile wird aber nicht in Echtzeit ablaufen, sondern rundenbasiert.

Dank Fifa Mobile kann man Fifa bald auch unterwegs spielen. Die App wird aber nicht nur für Android und iOS erscheinen, sondern auch für Windows 10.

Im Gegensatz zu den »großen« Fifa-Spielen für PC und Konsolen, wird das Gameplay rundenbasiert ablaufen. Die Spieler greifen immer abwechselnd an. Um die Defensive muss man sich nicht kümmern. Außerdem kann man zusammen mit Freunden in Ligen spielen und durch gemeinsame Erfolge aufsteigen.

Events aus der echten Welt

Events sollen an Geschehnisse aus der echten Welt angelehnt sein. Der Entwickler verspricht tägliche Live-Events basierend auch echten Turnieren und Partien.

Außerdem gibt es Minispiele, bei denen man Tokens verdient. Hat man genug gesammelt, kann man sich damit neue Spieler oder Sets kaufen.

Inhalt und Release

Insgesamt wird es in Fifa Mobile 30 Ligen, 650 Teams und 17.000 Spieler aus der echten Welt geben.

Einen genauen Release-Termin für FIFA Mobile gibt es noch nicht, die App soll irgendwann im Herbst 2016 veröffentlicht werden - wahrscheinlich kostenlos.

Mehr zu Fifa:Fifa 17 Trailer zeigt neue Spielmodi


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.