FIFA World Cup 2014 - Electronic Arts bestätigt Entwicklung eines Fußballspiels zur WM

Während einer Investorenkonferenz kündigte Electronic Arts fast schon nebenbei die Entwicklung eines Spiels zur Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien an. Allerdings ist noch nicht klar, ob es sich dabei um ein Addon oder ein eigenständiges Spiel handelt.

von Andre Linken,
30.10.2013 15:15 Uhr

EA Sports arbeitet an FIFA World Cup 2014.EA Sports arbeitet an FIFA World Cup 2014.

EA Sports arbeitet derzeit an einem offiziellen Spiel zur Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Das geht aus einer Investorenkonferenz hervor, die der Publisher Electronic Arts vor kurzem abgehalten hat.

Der Geschäftsführer Andrew Wilson bestätigte die Entwicklung von FIFA World Cup fast schon beiläufig in einer Art Nebensatz. Allerdings nannte er dabei keinerlei konkrete Details. So ist beispielsweise derzeit noch nicht bekannt, ob es sich dabei um ein eigenständiges Spiel oder ein Addon für FIFA 14 handeln wird. Auch einen Release-Termin hat Electronic Arts bisher nicht verkündet.

Die nächste Fußballweltmeisterschaft findet vom 12. bis 13. Juli 2014 in Brasilien statt. Insgesamt werden 32 Mannschaften aus der ganzen Welt um den begehrten WM-Pokal antreten. Die Partien werden in einem Dutzend verschiedener Städte ausgetragen, das FInale wird am 13. Juli in Rio de Janeiro ausgetragen. Deutschland hat sich bereits für die WM qualifiziert.

FIFA 14 - PC-Screenshots - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.