Fighting Legends

von GameStar Redaktion,
12.12.2000 09:30 Uhr

In Colorado werkelt man bei Maximum Charisma fleißig am Online-Strategie-Rollenspiel Fighting Legends. Die bisher unbekannten Entwickler haben sich für ihr Erstlingswerk ganz schön was vorgenommen: Neun verschiedene Rassen bekämpfen sich auf dem Kontinent Exisle mit Schwert und Magie. Wie in herkömmlichen Echtzeit-Strategiespielen bauen und forschen Sie in einer Basis. Die besteht aber nur aus Zelten, und kann so jederzeit eingepackt und an anderer Stelle wieder aufgebaut werden. Außer den normalen 30 Einheitentypen soll es noch Helden geben, die in Zauberei und Kung-Fu bewandert sind. Handfeste Prügeleien mit feindlichen Anführern stehen also auf der Tagesordnung. Sämtliche Truppen sammeln Erfahrungspunkte und lernen neue Zauber und Angriffsmöglichkeiten dazu. Ihr ganzer Stamm wird gespeichert, wenn Sie sich aus dem Spiel ausloggen. Beim nächsten Besuch auf dem Server wird dann weiter gesiedelt und gekämpft.
Wenn Sie sich von der kunterbunten Comic-Grafik nicht verschrecken lassen, dann können Sie schon jetzt an einem Beta-Test teilnehmen.
(ms)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen