Final Fantasy 13 - Tool hebt 720p-Limitierung der PC-Version auf

Square Enix hat Final Fantasy 13 nun auch für den PC veröffentlicht. Der Steam-Download beträgt satte 60 Gigabyte. Allerdings ist die Auflösung der PC-Version auf 720p limitiert. Ein inoffizielles Tool sorgt für Abhilfe.

von Tobias Ritter,
10.10.2014 09:45 Uhr

Final Fantasy 13 ist auf dem PC auf eine Auflösung von 720p begrenzt. Ein inoffizielles Tool soll nun Abhilfe schaffen.Final Fantasy 13 ist auf dem PC auf eine Auflösung von 720p begrenzt. Ein inoffizielles Tool soll nun Abhilfe schaffen.

Final Fantasy 13 ist mittlerweile auch für den PC erhältlich. Allerdings hat sich um das Rollenspiel, wie so oft in der jüngeren Vergangenheit, eine Diskussion um die offensichtlich limitierte Auflösung entwickelt. Auf dem PC erreicht der Titel lediglich 720p - also eine Auflösung von 1280×720 Pixeln.

Vielen Spielern ist das für die aktuelle Gaming-Generation deutlich zu wenig und so sorgten sie kurzerhand selbst für Abhilfe: Einige Modder haben eine neue Beta-Version des bekannten GeDoSaTo-Tools veröffentlicht, in dem nun ein Pre-Alpha-Plug-In zur Erhöhung der Auflösung enthalten ist.

Zwar bringt das inoffizielle Programm noch einige Bugs mit sich, zu funktionieren scheint es allerdings. Weitere Details zum GeDoSaTo-Tool und einen Download-Link gibt es auf metaclassofnil.com.

Final Fantasy 13 - Screenshots ansehen


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.