Finanzkrise - IT-Aktien sinken

Die Aktien von IT-Firmen bekommen nun ebenfalls die Auswirkungen der Finanzkrise in den USA zu spüren. AMD verlor 15,89 Prozent, Nvidia 10,86 Prozent, Microsoft 5,88 Prozent und Google 7,73 Prozent.

von Georg Wieselsberger,
30.09.2008 10:17 Uhr

Die Aktien von IT-Firmen bekommen nun ebenfalls die Auswirkungen der Finanzkrise in den USA zu spüren. AMD beispielsweise verlor 15,89 Prozent, Nvidia 10,86 Prozent, Microsoft 5,88 Prozent und Google 7,73 Prozent. Apple traf es mit -16,87 Prozent besonders hart und nachbörslich lag der Verlust sogar bei 18 Prozent. Dies liegt laut Analysten daran, dass Apple-Produkte grundsätzlich weniger gekauft werden, sobald die Verbraucher mehr auf den Preis schauen müssen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen