Firefox 15 - Mehr Geschwindigkeit, mehr Sicherheit, schnellere Grafik

Mozilla hat seinen Open-Source Browser Firefox 15 veröffentlicht, der in mehreren wichtigen Bereichen Verbesserungen mit sich bringt.

von Georg Wieselsberger,
29.08.2012 09:58 Uhr

Firefox 15 unterstützt auf Wunsch stille Updates des Browsers im Hintergrund, kann Webseiten mit dem von Google entwickelten und schnelleren SPDY V3-Protokoll aufrufen und verbessert die für Browserspiele wichtige Grafikleistung von WebGL, unter anderem durch gepackte Texturen. Die Speicherverwaltung für Erweiterungen wurde ebenfalls überarbeitet.

Neben diesen Verbesserungen und neuen Features hat Mozilla wieder einige neue Funktionen für Webentwickler integriert und einige Probleme und Sicherheitslücken behoben. Noch nicht beseitigt ist der Fehler, bei dem eine Systemwiederherstellung unter Windows kurz nach einem Firefox-Update weitere Aktualisierungen des Browsers verhindern kann.

Die neue Firefox-Version ist wie immer direkt auf der Kanal-Webseite von Mozilla erhältlich, auf der außerdem aktuelle Beta- und Aurora-Versionen zu finden sind.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...