Firefox 3.5 - Release Candidate veröffentlicht

Der neue Firefox 3.5 steht nun als erster Release Candidate zum Download bereit - auch in Deutsch. Er bietet neue Funktionen und soll deutlich schneller sein als bisher.

von Georg Wieselsberger,
17.06.2009 11:25 Uhr

Mozilla hat den ersten Release Candidate des neuen Firefox 3.5 online gestellt. Der Browser verwendet die neue, schnellere Gecko 1.9.1 Rendering-Engine und beschleunigt JavaScript durch die ebenfalls neue TraceMonkey-Engine.

Firefox 3.5 bietet mehr Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre, unter anderem den "Private Browsing Mode", und unterstützt viele neue Webstandards. Als Release Candidate ist der Browser eventuell noch fehlerhaft und wird von Mozilla daher noch nicht für den täglichen Einsatz empfohlen. Bisher ist der Download nur über den FTP-Server möglich, eine entsprechende Mitteilung dürfte in Kürze folgen. Die finale Version wird für Ende Juni erwartet.

Firefox 3.5 RC1 Deutsch

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...