Firefox - Vorschau auf Multitouch-Unterstützung

Die Unterstützung von Multitouch im Open-Source-Browser Firefox macht Fortschritte. Felipe Gomez, der zurzeit bei Mozilla ein Praktikum absolviert, zeigt in einem Video, was Firefox mit Multitouch aktuell bereits kann.

von Georg Wieselsberger,
02.09.2009 14:13 Uhr

Felipe Gomez, der zurzeit an der Unterstützung von Multitouch für den bekannten Firefox-Browser von Mozilla arbeitet, hat in seinem Blog ein Video veröffentlicht, das einen ersten Eindruck davon vermittelt.

Dabei zeigt Gomez, wie innerhalb des Browser mehrere Punkte gleichzeitig erkannt, Bildausschnitte ausgewählt und Bilder vergrößert oder verkleinert werden. Sogar der Spieleklassiker Pong kann mit Multitouch im Browser gespielt werden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...