Firefox 4 - Auch Mozilla empfiehlt neue Treiber

Für moderne Browser sind auch laut Ansicht von Mozilla neue Treiber notwendig.

von Georg Wieselsberger,
09.03.2011 11:02 Uhr

Wie letzte Woche gemeldet, sind für den Browser Chrome von Google in Zukunft aktuelle Grafikkarten-Treiber notwendig, um beispielsweise hardware-beschleunigte Funktionen nutzen zu können.

Auch Mozilla rät in einem Blogbeitrag dazu, die neuesten Treiber zu verwenden, denn Firefox 4 enthalte viele Änderungen bei der Grafikdarstellung wie Hardware-Beschleunigung und WebGL. Mit alten Treibern gibt es laut dem Beitrag viele Probleme.

Die Besitzer von Nvidia-Grafikkarten benötigen Grafikkarten-Treiber ab Version 257.21, bei ATI-Grafikkarten ist mindestens der Catalyst 10.6 notwendig. Nutzer von integrierter Intel-Grafik sollten sich immer den neuesten Treiber installieren.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.