For Honor Maps verschwunden - Was passierte mit River Fort und High Fort?

Der Dominion-Modus von For Honor hat aktuell zwei Karten weniger. High Fort und River Fort sind aus der Map Rotation verschwunden - unter gewissen Bedingungen kann man sie allerdings noch immer spielen.

von Dimitry Halley,
14.03.2017 10:24 Uhr

For Honor: In River Fort herrscht aktuell Waffenstillstand, weil Wartungsarbeiten vorgenommen werden.For Honor: In River Fort herrscht aktuell Waffenstillstand, weil Wartungsarbeiten vorgenommen werden.

Seit fast zwei Wochen sind die beiden Wikingerkarten High Fort und River Fort aus der Dominion-Map-Rotation von For Honor verschwunden. Wer sich im Matchmaking also gewundert hat, warum die Karten im Dominion-Modus ausbleiben: Ubisoft nimmt Wartungsarbeiten daran vor, denn beide Szenarien sorgen offenbar für Verbindungsprobleme.

Das Problem besteht auf allen Plattformen. Im Custom Mode lassen sich die Karten zwar noch anwählen und spielen, doch im offiziellen PvP fehlen sie nach wie vor. Bisher haben die Community-Manager im Ubi-Forum noch immer keine neuen Infos und raten weiterhin zu Geduld und Nachsicht. Wir haben just bei Ubisoft nachgefragt und ergänzen ein offizielles Statement (sobald verfügbar) in dieser News.

Allerdings kann man davon ausgehen, dass die Karten spätestens zum nächsten größeren Update wieder eingefügt werden.

Werbung oder Wahrheit: For Honor - Ein Ritter lügt nie! Oder? 11:23 Werbung oder Wahrheit: For Honor - Ein Ritter lügt nie! Oder?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen